Lauftrainer Sandra Schön
fit for running

Über mich

Ich laufe nicht vor etwas weg, sondern ich laufe zu mir hin!

 


Wer bin ich?

Ich bin 1974 geboren, verheiratet und Mutter von zwei Töchtern.

2011 entdeckte ich meine Leidenschaft zum Laufen, eigentlich wollte ich nur einen Ausgleich zu meinem Büro-Job schaffen und schnürte mir die Laufschuhe. Die ersten Versuche scheiterten rigoros. Aber ich blieb dabei und habe mit kurzen Lauf- und Geheinheiten meine Ausdauer aufgebaut.

Im September 2011 habe ich meinen ersten Wettkampf über 5 km bestritten und war beeindruckt von der Stimmung an der Laufstrecke und dem Gefühl ins Ziel einzulaufen. Von da an wurden die Strecken immer länger, so dass ich im Frühjahr 2012 meinen ersten Halbmarathon absolvierte. Es folgte der erste Marathon im Jahr 2013.

Mein Ziel, den Marathon unter der magischen 4 zu schaffen, erreichte ich am 24.04.16 mit 3:55:35 Std.

Im Jahr 2016 kam die Leidenschaft zum Triathlon dazu.

Inzwischen bin ich schon einige Marathons und unzählige Halbmarathons gelaufen und habe mich auch auf die Ultra-Distanz gewagt. Ich laufe und trainiere mit dem Lauftreff Borbecker Raketen Essen.

Da ich meine Leidenschaft und Motivation zum Sport gerne mit anderen teilen möchte habe ich die Fortbildung zum Lauftrainer absolviert und bin seit 2017 als Lauf-Instructor aktiv.




Was habe ich als Laufcoach erreicht?

- Fortbildung: Laufen Basic I 05/2017

- Fortbildung: Laufen Basic II 06/2017

- Fortbildung: Laufinstructor 09/2017

- Laufanfängerkurs Borbecker Raketen Essen (www.borbecker-raketen.de)

- LED-Run Gruga

- Silvesterlauf Zollverein 2017

- Venloop Halbmarathon

- Herz-Kreislauf-Lauf auf Zollverein

- neuer Laufanfängerkurs im April 2018 mit 16 Teilnehmern

- Vivawest 2018: 10KM Finischer und Halbmarathonfinisher

... in process: LehrTrainer Oktober 2018